Follow me on App.net

Angeregt durch eine Diskussion gestern Abend stellte sich die Frage, wie und wo Auslandsdeutsche denn wählen können.

Informationen des Deutschen Konsulats Antalya

Die verständlichere Kurzfassung lautet:


Wohnsitz in Deutschland:

Man erhält eine Wahlbenachrichtigung an die Wohnsitzadresse in Deutschland und kann mit dieser die Briefwahl beantragen.


Wohnsitz in der Türkei:

Man lädt sich den Antrag auf Eintragung in das Wählerregister runter, füllt ihn aus und sendet ihn an die Gemeinde, in der man zuletzt gemeldet war. Daraufhin sollte man die Wahluntelagen für die Briefwahl per Post erhalten.